06.06.2018

Ort: Adina Apartment Hotel Frankfurt Neue Oper, Frankfurt am Main

Preis: 1199,- €/Person

RTF 2.0 - Der neue RTF Leitfaden

Strategie- und steuerungsrelevante Neuausrichtung der Risikotragfähigkeitskonzepte

_______________________________________________________________________________________________

• Die Neukonzeption der Risikotragfähigkeitskonzepte der Institute im Rahmen des ICAAP
Normative und ökonomische RTF-Perspektive
• Anforderungen an die Risikodeckungspotentiale – Relevanz regulatorischer Eigenmittel in Säule 2
Mehrperiodische Kapitalplanung und Stresstests als komplementäre Elemente im RTF-Prozess
• Die Einordnung der RTF-Konzepte in das System multipler regulatorischer Steuerungskennzahlen

_______________________________________________________________________________________________

Aktuelle Bedeutung des RTF Leitfadens:


Die deutsche Bankenaufsicht hat ihren Leitfaden zur Risikotragfähigkeit aus 2011 überarbeitet. Der Leitfaden mit dem offiziellen Titel „Aufsichtliche Beurteilung bankinterner Risikotragfähigkeitskonzepte und deren prozessualer Einbindung in die Gesamtbanksteuerung („ICAAP“)-Neuausrichtung“ wurde den Verbänden der Deutschen Kreditwirtschaft zur Konsultation bereitgestellt und wird in Kürze umgesetzt. Zukünftig erwartet die deutsche Aufsicht in Anlehnung an den Vorentwurf eines SSM-Leitfadens ICAAP der EZB zwei parallele RTF Perspektiven: Normative und Ökonomische Perspektive.

Profitieren Sie vom fundierten Wissen und den praktischen Erfahrung der Aufsichtsrechtsexperten und  Bankpraktiker. Die Diskussion mit den Referenten und eine detaillierte Dokumentation erleichtern Ihnen das Verständnis und den anschließenden Praxisbezug. Das Seminar ist selbstverständlich zu jedem Termin auf dem tagesaktuellen Stand der regulatorischen Umsetzung.

_______________________________________________________________________________________________

Ihr PLUS an Steuerungskompetenz für die neuen Anforderungen:
• Auswirkungen auf Bemessung und Steuerung wesentlicher Risiken
• Beurteilung und Sicherstellung der Risikotragfähigkeit Ihres Instituts
• Einfluss der Risikotragfähigkeit auf Ihr Geschäftsmodell und die Risikostrategie.

_______________________________________________________________________________________________

Ihr Referententeam:

Herr Mario H. Sladek , Aufsichtsrechtsexperte, TriSolutions GmbH
Herr Dr. Michael Dziedzina , Bereichsleiter Risikocontrolling, Berlin Hyp AG
Herr Walter Schauf , Referatsleiter Bankgeschäftliche Prüfungen, Deutsche Bundesbank

Programm

Download PDF

 

Anmeldung

zur Online-Anmeldung

Zurück